ElbschulEltern

NDR-Dokumentation “7 Tage taub”

Die “7 Tage”-Autoren Lisa Wolff und Henning Wirtz ziehen für eine Woche in Antonias Gehörlosen-WG ein und erleben einen spannenden Rollentausch. Wie ist es, in einer Welt zu leben, deren Sprache man nicht versteht? Was denken und fühlen gehörlose junge Menschen? Und wie schwer kann das gegenseitige Verstehen manchmal sein? “7 Tage… taub” ist ein Film über Vorurteile, über Perspektivenwechsel und über Akzeptanz. Quelle: NDR

Die Dokumentation lief schon Ende September, ist jedoch in der NDR-Mediathek in zwei Fassungen online zu sehen: