ElbschulEltern

`Hands up` bei der Übergabe der Inklusionsfackel

Bei strahlendem Sommerwetter nahm Olaf Scholz zusammen mit Ingrid Körner, Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen der Freien und Hansestadt Hamburg, die Inklusionsfackel am vergangenen Freitag auf dem Rathausmarkt entgegen.

Vor der Übergabe hatte der Gebärdenchor `HandsUp` vom treffpunkt.altona seinen Auftritt. Während über eine große Leinwand das Video vom offiziellen Inklusionslied des Fackellaufs mit Untertiteln lief, begeisterten die Chormitglieder die Zuschauer mit ihrem Auftritt.

Der Applaus am Ende machte dem Namen des Gebärdenchors alle Ehre: Das Publikum wie auch der Bürgermeister ließen ihre Hände zum Applaus in die Höhe schwingen.

2015_06_10_Hands_up

Weitere Bilder von der Fackelübergabe findet Ihr in der Bildergalerie vom Netzwerk Inklusion.