ElbschulEltern

4. Fachtagung vom Bündnis für Inklusion am 16./17. November 2018

Wie können SchülerInnen mit dem Förderschwerpunkt Lernen im gemeinsamen Unterricht ihre Potentiale entfalten? Forschungsergebnisse – Konzepte – Praxisbeispiele

So lautet die Fragestellung der vierten Fachtagung, zu der das Hamburger Bündnis für schulische Inklusion am 16./17. November 2018 in das Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung in Hamburg einlädt.

Die Tagung steht unter der Schirmherrschaft von Frau Ingrid Körner, Senatskoordinatorin für die Gleichstellung behinderter Menschen, und wird in Kooperation mit dem Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung, der GEW, der Patriotische Gesellschaft von 1765 und Landesarbeitsgemeinschaft Eltern für Inklusion e.V. durchgeführt. Sie richtet sich an PädagogInnen und Eltern. Die Teilnahme ist kostenlos.

Das komplette Programm erscheint in Kürze auf der Homepage vom Bündnis.

Die Vorankündigung steht hier als PDF-Download zur Verfügung: 2018-Vorankündigung_Fachtagung