ElbschulEltern

Referate der Fachtagung mit Gebärdendolmetschern

Für die beiden Referate der diesjährigen Fachtagung „Wie können SchülerInnen mit herausforderndem Verhalten gemeinsam mit anderen ihre Potentiale entwickeln? Forschungsergebnisse – Konzepte – Praxisbeispielekonnte“ konnte das Bündnis für Inklusion den Einsatz von Gebärdendolmetschern organisieren. Beide finden am Freitagnachmittag, 6. Oktober 2017, an der Universität Hamburg statt.

Prof. Günther Opp, Universität Halle

  • Herausforderndes Verhalten als Ausdruck psychischer Schmerzen, Möglichkeiten der schulischen Prävention und Intervention

Prof. Thomas Müller, Universität Würzburg

  • Vertrauensforschung und der Umgang mit herausforderndem Verhalten in der Inklusion

Das vollständige Programm sowie den Anmeldelink findet Ihr auf der Homepage vom Bündnis für Inklusion.