ElbschulEltern

KLAPPE AUF – Kurzfilmperlen barrierefrei aufgefädelt

2016_06_Klappe_aufIm Rahmen des Internationalen Kurzfilm Festivals stellt das Team des bundesweit einzigen inklusiven Kurzfilmfestivals KLAPPE AUF! unter dem Titel BUTTERFAHRT am 4. Juni 2016 um 19.00 Uhr im Metropolis Kino ausgewählte Kurzfilme aus den letzten beiden Festivals vor.

Inklusion bedeutet für das KLAPPE AUF! Team eine große Vielfalt an Filmen auszuwählen, die sich nicht nur mit dem Thema Behinderung auseinandersetzen. Inklusion bedeutet im Kino vor allem auch, alle Filme mit Untertiteln für Hörgeschädigte und Audiodeskription für Blinde und Sehbehinderte (über Kopfhörer) vorzuführen. Ein/e Gebärdensprachdolmetscher/in begleitet die Veranstaltung. Das Kino ist barrierefrei zugänglich. Augenmasken und Ohrenstöpsel werden zur experimentellen Wahrnehmungserweiterung für alle Zuschauer ausgegeben.

Bei KLAPPE AUF! wird die gesamte Vorbereitung, Organisation und Durchführung des Festivals von Menschen mit und ohne Behinderung gestaltet.

Download: Programminformationen