ElbschulEltern

Bauernhof-Wochenende für Regelschüler im September 2015

Wie im vergangenen Jahr (Übernachtung in der Heuherberge) bieten wir gemeinsam mit der Elbschule und der Jugendgruppe im BdS e. V. ein Wochenende für hörgeschädigte Kinder an, die in Hamburg eine Regelschule besuchen.

Wo geht es hin? Auf dem Ferienbauernhof Lüdersbüttel in Dithmarschen gibt es Ponys und Pferde, Kühe und Kälber, Kaninchen und Schafe, die sich alle auf mitgebrachte Äpfel und Möhren und Streicheleinheiten freuen. Das Gelände bietet außerdem zahlreiche Spielmöglichkeiten, von Tischtennis und Dart, über Fuß- und Basketball. Go-Karts und Riesenroller stehen genau sowie ein Heuboden zum Toben zur Verfügung. Für Samstagnachmittag können sich die Schüler zum Reiten oder Angeln anmelden. Langweile wird wohl kaum aufkommen!

Mehr Infos unter: http://www.reiterhof-drossmann.de

Wann geht es los? Am Samstag, 12. September 2015 wollen wir um 14 Uhr gemeinsam mit einer kurzen Begrüßungsrunde starten. Nach einer kleinen Stärkung geht es dann zum Reiten oder Angeln, bevor wir uns alle wieder zum Abendbrot treffen. Nach der Übernachtung in Mehrbettzimmern (2er bis 8er-Zimmer) frühstücken wir gemeinsam und gegen 11 Uhr ist dann schon wieder Abreise. Wer mag, hätte die Möglichkeit abschließend an einer weiteren Reiteinheit teilzunehmen (bitte auf dem Anmeldebogen ankreuzen). Die Anreise erfolgt individuell. Sobald der Teilnehmerkreis feststeht, gibt es einen E-Mail-Verteiler, so dass auch Mitfahrgelegenheiten oder Fahrgemeinschaften verabredet werden können.

Wer kann kommen? Hörgeschädigte Schüler, die in Hamburg eine Regelschule besuchen, sind zusammen mit ihren Geschwistern und Eltern herzlich willkommen!

Was kostet die Teilnahme? Im Teilnahmebeitrag (siehe Anmeldung) sind die Kosten für die Übernachtung, die Benutzung des Spielgeländes, die geplanten Aktivitäten sowie Abendbrot und Frühstück enthalten. Das Projekt wird durch öffentliche Fördergelder der Kinder- und Jugendbehörde von der Hansestadt Hamburg gefördert, die von der Jugendgruppe im BdS e.V. als anerkannter Träger für außerschulische Bildung beantragt wurden. Zur Dokumentation muss die Anmeldung daher über die Jugendgruppe erfolgen.

Wie melde ich mein Kind / uns an? Bitte die Anmeldung auf der zweiten Seite des PDFs ausfüllen und an ines.helke@schwerhoerigennetz.de mailen oder per Fax unter 040 2997265 an das BdS e.V. Büro senden.

Die Plätze werden nach Eingang der Anmeldungen vergeben.

Aus organisatorischen Gründen ist Anmeldeschluss am Montag, 25. Mai 2015!